Die DLRG Ortsgruppe Isernhagen e.V. bietet ein vielfältiges Ausbildungs- und Weiterbildungsangebot an für ihre Mitglieder und Nichtmitglieder. Zum einen gibt es die Möglichkeit das Schwimmen zu erlernen und elementare Kenntnisse zur Ersten Hilfe und des Sanitätswesens zu erwerben. Zum anderen zeichnet sich das Ausbildungsangebot durch das Vertiefen bisheriger Leistungen im Rettungssport und -schwimmen aus.

Die aktuellen Kurse und Lehrgangsausschreibungen sind der Navigation auf der linken Seite zu entnehmen.

Auch die Ausbildung zu Tauchern ist in der DLRG möglich. Das Schnorcheltauchabzeichen stellt die Grundlage für eine weitergehende Tauchausbildung dar.

Als Grundlage für den Wasserrettungsdienst wird die Fachausbildung Wasserrettungsdienst angeboten, weiterhin gibt es Lehrgänge zum Wachleiter, Bootsführer, Sprechfunker und Katastrophenschutzhelfer. Entsprechende Kurse werden vom Landes- und Bundesverband ausgeschrieben.

Zur aktiven Mitarbeit in der DLRG-Jugend ist die Ausbildung zum Jugendgruppenleiter im Lehrgangsangebot, dazu bitte den Jugendvorsitzenden kontaktieren.

Für weitere Informationen bezüglich der Ausbildung durch die DLRG setzen Sie sich bitte direkt mit uns in Verbindung. Außerdem gibt es auf den Seiten des Bundesverbandes unter http://www.dlrg.de/angebote.html die genauen Prüfungsbedingungen zu weiteren angebotenen Lehrgängen.

Ausbildungsangebote für 2016

In dem Jahr 2016 nehmen wir keine weiteren Kinder für die Ausbildung von Bronze-, Silber- und Goldabzeichen an.

Für die Schwimmausbildung bis zum Seepferdchen empfehlen wir aus Kapazitätsgründen die Ausbildung bei Heiko Hesse im Hallenbad Isernhagen.

Ab Herbst gibt es wieder Anmeldungsmöglichkeiten für das Deutsche Schwimmabzeichen in den Stufen Bronze - Silber - Gold. Sie können unter dieser Adresse Hilfe und Unterstützung bekommen.